The Motor City Monkey Hunters

 

THE MOTOR CITY MONKEY HUNTERS pflügen seit gut 15 Jahren den Regensburger Untergrund, dabei lassen sie den Rock der frühen Siebziger Jahre hoch leben.
Aus einer Bierlaune entstand dieser Ableger der Formation TANA NILE inklusive Sänger/Gitarrist Wolfgang Haarer  (Midlife Crisis / 7 Sinalcos / The Boys).
Wer spielte schon Songs von THE SWEET, T.REX, SLADE etc. ,den Glamrock Heroen jener Zeit? Flugs wurden Schlaghosen, grelle Hemden, Pilotenbrillen und Plateauschuhe besorgt, die Songs waren aus der frühen Jugend eh noch im Ohr.
Im Laufe der Zeit erweiterte man das Repertoire, so spannt man nun einen weiten Bogen von Led Zeppelin, über die frühen AC/DC, natürlich Status Quo, CCR,
ZZ Top, Steve Miller Band, Stones etc...
Das gitarrenlastige Quintett trumpft bei Stadtfesten, Privatfeten und Clubgigs derart authentisch auf, dass nicht nur gestandenen Mitvierzigern der Mund tropft, auch die Kids entdecken den Rock' n Roll jener schrägen Zeit neu.
Und für alle die wiedermal einen denkwürdigen Abend inklusive Headbang-Schleudertrauma mit den Monkey Hunters verpasst haben,
intoniert die Fünferbande als letzte Zugabe ein ungewohnt wohliges
„Wish You Where Here“ zum Tränentupfen...




Line Up:


Wolfgang Haarer           Vocals, Guitar
Stefan Ederer               Vocals, Guitar
Reinhold Blochberger    Vocals, Guitar
Jürgen Blochberger       Vocals, Bass
Stefan Adler                 Drums, Percussion